Iridium 9555 Satellitentelefon im Iridium Satellitennetz:

Allein das Iridium Satellitensystem erlaubt es von jedem Ort, zu jeder Zeit „rund um den Globus*, rund um die Uhr“ über Satellit zu telefonieren. Dafür sorgt ein engmaschiges Netz von Satelliten niedriger Umlaufbahn, welches den ganzen Erdball umspannt. Egal wohin der Weg uns führt, das Iridium 9555 Satelliten-Handy sorgt zuverlässig für Telefonkontakt in alle öffentlichen Telefonnetze weltweit. Egal, ob aus dem schroffen Hochgebirge, auf hoher See, in der Unendlichkeit der Wüste, aus lebensfeindlichen Polargebieten, aus dem Großstadtdschungel auch bei Sperre des Fest- und GSM-Netzes, bei Netzausfall im Katastrophengebiet, für Verbindung ist immer gesorgt. Dazu ist lediglich ein Iridium 9555 Satellitentelefon, eine Iridium-SIM-Karte und ein freier Himmel über dem Kopf erforderlich. Die Antenne ist aus dem Handgerät auszuziehen, muss aber nicht auf einen Satelliten ausgerichtet werden. Auch bei unwillkürlicher Körperbewegung, Richtungsänderung bei der Autofahrt oder Schwanken des Boots bei starkem Seegang bleibt die Iridium-Verbindung erhalten.
Die weltweite* Anwendbarkeit des robusten Iridium 9555–Satellitentelefons, bei sehr erfreulicher Zubehörausstattung, lässt das Satelliten-Handy Iridium 9555 für all diejenigen zur ersten Wahl werden, die heute noch nicht wissen wohin es sie schon morgen verschlagen wird.

*Die Einfuhr und die Verwendung kann in Ländern wie z.B. Kuba und Nordkorea teilweise verboten oder nicht möglich sein. Informieren Sie sich ggf. bei der zuständigen Auslandsvertretung um aktuelle Informationen zu erhalten.